Herzlich Willkommen!

-

Gegründet wurde der Steinmetzbetrieb Wünschmann im Jahre 1968 vom Steinmetzmeister Werner Wünschmann. Er war der älteste noch berufstätige Steinmetzmeister Deutschlands, der seit 45 Jahren in Halle ortsansässig ist.

Nach seinem Ableben übernahm im August 2004, im Interesse der Familie Wünschmann, der Steinmetzmeister Raul Zachow die Firma unter dem traditionsreichen Namen “ Steinmetzbetrieb Wünschmann - Inhaber Raul Zachow”. Herr Zachow hat seinen Gesellenbrief in der Firma von 1988 - 1990 erworben.

Wir bieten moderne Grabmalkunst aber auch klassische Formen und Bearbeitung an. Nicht nur bei der Wahl eines würdevollen Gedenksteines für Ihre Angehoerigen.Seit einiger Zeit sind wir auch in der Fertigung von Möbelstücken aus Naturstein tätig. Wir würden uns freuen, Sie dort bei der Wahl des Grabmals und der Antragstellung unterstützen und beraten zu dürfen.

Seit September 2012 haben wir eine Außenstelle im Saalkreis eingerichtet.
Sie finden uns in Teutschenthal OT Eisdorf, Eisdorfer Str. 12. Nach telefonischer Terminabsprache sind wir auch dort für Sie da.

Raul Zachow